16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Themenpfad Schnitzlerweg

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:00 h
Länge
2,7 km
Aufstieg
85 hm
Abstieg
104 hm
Max. Höhe
1.620 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Der idyllische, familienfreundliche Wanderung auf dem Schnitzlerweg bei der Axalp im Kanton Bern führt zur Brätelstelle am Hinterburgseeli (1.522 m) vorbei an unzähligen geschnitzten Holzfiguren. Nachdem 1999 viele Bäume in den Emmentaler Alpen oberhalb Brienz beim Sturm Lothar umgestürzt sind, haben lokale Holzbildhauer aus den Baumstümpfen witzige Kunstwerke geschaffen. Genau die richtige Tour für Entdeckungsfreudige aller Altersklassen. 

💡

Ein blaues Wunder erleben alle kälteerprobten Wanderer beim Bad im klaren Hinterburgseeli an heissen Sommertagen. Nur schon ein Fussbad dient als Energieschub vor dieser felsigen Kulisse. Beim anschliessenden Cervelat-Bräteln können die Füsse am Feuer wieder aufgewärmt werden. 

Anfahrt

Von Interlaken
Über A8 bis Ausfahrt 29 Brienz, anschliessend Strasse Brienz Axalp.

Von Luzern
Über den Brünigpass bis Ausfahrt 29 Brienz, anschliessend Strasse Brienz - Axalp.

Parkplatz

Gebührenpflichtige Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe der Talstation Sesselbahn Windegg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto ab Brienz nach Axalp, Sportbahnen. 

Bergwelten entdecken