Muggestutz 2 - Zwergenweg zum Bannwald

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:25 h 3,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
65 hm 414 hm 1.827 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Auf den Spuren von Muggestutz und seinen Freunden: Gleich zwei Wege auf dem Hasliberg in der Jungfrau-Region im Berner Oberland führen Groß und Klein in Welt der Haslizwerge.

Der zweite Zwergenweg „Haus im Bannwald“ in der Jungfrau-Region im Berner Oberland bietet allerlei Spiel- und Erlebnisstationen, wie Moorchnorzen- und Zwergenhäuschen, Hängebrücke und Seilbahn für die Kinder.

Die familienfreundliche Wanderung in den Urner Alpen im Kanton Bern startet bei der Bergstation Käserstatt und verläuft leicht abwärts durch Hochmoore, über Alpweiden und durch Tannenwälder. Sie ist nicht für Kinderwagen geeignet.

💡

Ein Kinderbuch und ein Hörspiel über Muggestutz können bei den regionalen Tourismusbüros, Bergbahnen und im Buchhandel erworben werden.

Anfahrt

Von Interlaken auf der A8 fahren, Ausfahrt 30 nehmen, Route 4, Route 9 und Sattel bis Balmiweid in Hasliberg nehmen.

Von Luzern auf der A8 bis Brünigstrasse/Route 4 in Giswil fahren. Die A8 verläuft leicht nach links und wird zu Brünigstrasse/Route 4. Links halten und weiter auf A8. Route 4 folgen, Route 9 bis Dorf in Hasliberg nehmen.

Parkplatz

Kostenpflichtiger Parkplatz an der Talstation Twing.

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Interlaken und Luzern mit der Bahn. Ab Brünig mit Postauto.

Gondelbahn Hasliberg-Wasserwendi-Lieschen-Käserstatt

Wandern • Bern

Schreckfeld - Bort

Dauer
1:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
2,9 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
392 hm
Wandern • Bern

First - Schreckfeld

Dauer
1:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
2,4 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
216 hm

Bergwelten entdecken