16.105 Touren,  1.749 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Güggisgrat: Überschreitung Gemmenalphorn – Niederhorn

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:30 h
Länge
11,9 km
Aufstieg
1.310 hm
Abstieg
310 hm
Max. Höhe
2.063 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Diese leichte Wanderung in den Voralpen im Schweizer Kanton Bern führt am Güggisgrat zum 2.061 m hohen Gemmenalphorn und schließlich zur beliebten Bergstation am Niederhorn (1.934 m), von wo man mit der Gondel hinunter zum Thunersee gelangt.

Tour mit großartiger Grataussicht auf die Berner Hochalpen und auf den Thunersee.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Gratwandern Schweiz“ von Bernd Jung, Martin Kriz und Peter Fröhlich, erschienen im Bergverlag Rother.

Eine beliebte und durchaus attraktive Alternative zur Gondelabfahrt ab der Mittelstation Vorsess hinab nach Beatenberg, ist die Abfahrt mit einem Trotti-Bike, diese können an der Mittelstation gemietet werden.

Anfahrt

Von Bern über A6 bis Spiez. Auf der A8 Richtung Interlaken. Route 11/Route 6 folgen, Weissenaustrasse, Seestrasse und Dorf bis Gruebi/Hohlgässli in Habkern nehmen.

Parkplatz

Parken in Habkern.

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindung von Interlaken (Bahnhof Ost oder West) zur Haltestelle Zäundli in Habkern.

Bergwelten entdecken