Jakobsweg Tirol - Etappe 1: Lofer - St.Johann in Tirol

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht – – – – 25,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
320 hm 290 hm 804 m

Pilgern auf dem Jakobsweg geht besonders schön in Tirol: Die erste Tagesetappe startet man noch im Salzburger Lofer und durchwandert dann in konditionell anspruchsvollen 26 km und etwa sechseinhalb Stunden das Tal entlang der Leoganger und Loferer Steinberge bis St. Johann in Tirol.
Wunderschön ist die satte grüne Landschaft, erlebnisreich ist der Weg: Auf der Tour kommt man beispielsweise an einer Kneippanlage oder einer Schnapsbrennerei vorbei.
Wer noch ein wenig mehr Bergerlebnis will, nimmt die Variante der Tour durch ein Seitental mit dem idyllisch gelegenen Pillersee.

💡

Die Route verläuft meist entlang von Radwegen und ist daher auch für eine Erkundung mit dem Bike spannend.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn oder Flugzeug

Wandern • Bayern

SalzAlpenWeg

Dauer
5:17 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
21,1 km
Aufstieg
148 hm
Abstieg
– – – –
Wandern • Bayern

Salinen-Rundwanderweg

Dauer
5:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
19,1 km
Aufstieg
380 hm
Abstieg
380 hm

Bergwelten entdecken