16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Gamskarkogel ab Bad Hofgastein

Gamskarkogel ab Bad Hofgastein

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
8:00 h
Länge
16 km
Aufstieg
1.600 hm
Abstieg
1.600 hm
Max. Höhe
2.467 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober

    Anreise

    Anzeige

    Diese einmalige Wanderung führt auf den Hausberg von Bad Hofgastein, den Gamskarkogel (2.467 m). Der Weg ist nicht allzu schwierig zu bewältigen, oben angekommen wird man mit einem tollen Blick in die Ankogelgruppe in Salzburg belohnt.

    Anfahrt von Bad Hofgastein über die Wasserfallgasse bis zum Annencafe (der Beschilderung Annencafe folgen), ca. 300 Meter NACH dem Annencafe befindet sich der Bergsteigerparkplatz. Von dort geht's los.

    💡

    Einkehr- und Übrnachtungsmöglichkeit gibt es in der Gamskarkogelhütte.

    Anfahrt

    Von Norden in das Gasteinertal fahren, bei Bad Hofgastein Nord im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt nehmen und ins Zentrum von Bad Hofgastein, dann links in die Wasserfallgasse und der Beschilderung zum Annencafe folgend, ca. 250 m nach dem Annencafe befindet sich der kleine Bergsteigerparkplatz.

    Parkplatz

    Bergsteigerparkplatz ca. 250 m nach dem Annencafe.

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Anreise mit der Bahn bis nach Bad Hofgastein, ÖBB: www.oebb.at

    Anschließend mit dem Stadtbus vom Bhf Bad Hofgastein bis zur Haltestelle Völserhof, von dort ca. 2 km zu Fuß bis zum Startpunkt der Tour

    Bergwelten entdecken

    d