15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Nesslauer Almen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:30 h
Länge
7,2 km
Aufstieg
390 hm
Abstieg
390 hm
Max. Höhe
1.103 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Auch in den heißen Monaten eine gute Option, ist diese eher schattige Wanderung durch den Wald auf die Nesslauer Alm (1.101 m) in den Chiemgauer Alpen im Oberbayern. Auf dem Weg gibt es im Märchenwald mystische Grotten zu entdecken, und die Möglichkeit sich zu erfrischen hat man am Wasserfall, der nur zehn Minuten von der Nesslauer Alm entfernt ist.

💡

Der Gasthof Butznwirt und die Nesslauer Alm laden mit einer typischen zünftigen Brotzeit zur Einkehr ein.

Anfahrt

A8 München- Salzburg; Ausfahrt Ruhpolding-Inzell; ca. 7 km Richtung Ruhpolding und in Ruhpolding der Umgehungsstraße folgen. Am Kreisverkehr Richtung Brand; in Vorderbrand Richtung Glockenschmiede fahren. Rechts über die Brücke zum Parkplatz.

Parkplatz

Wanderparkplatz Staudigelhütte

Bergwelten entdecken