Anzeige

Angerlalm

1.102 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Mai bis Oktober

Anfang Mai bis Mitte Oktober.

Mobil

+43 664 91 42 767

Telefon

+43 5352 63620

Homepage

https://www.kitzbueheler-alpen.com/de/erpfendorf/info/angerlalm.html

Details

  • Spielplatz
Anzeige

Lage der Hütte

Die Angerlalm liegt auf einer Höhe von 1.102 m, oberhalb von Erpfendorf in den Loferer und Leoganger Steinbergen und ist von Anfang Mai bis Mitte Oktober bewirtschaftet.

Die liebliche Almumgebung, der Kinderspielplatz und der Streichelzoo machen die Alm zum perfekten Ausflugsziel für Familien mit Kindern. Wanderer und Mountainbiker nutzen die Alm gerne auch als Zwischenziel auf ihren Touren. Der schönste Anstieg zur Angerlalm führt vom Wanderparkplatz in Erpfendorf durch die Grießbachklamm und dauert ca. 1:45 h.

Mountainbiker starten vom Zentrum Erpfendorf und folgen der Beschilderung zur Huberalm und Angeralm in ca. 2:30 h zur Hütte.

Leben auf der Hütte

Die im Wandergebiet Kalkstein liegende Angerlalm empfängt euch mit alm-typischen Köstlichkeiten aus eigener Erzeugung. Nehmt Platz in der gemütlichen Stube oder vor der Alm in der Sonne und lasst euch vom Küchenteam verwöhnen.

Die Kinder finden in der Umgebung, am Spielplatz oder im Streichelzoo unzählige Möglichkeiten, ihre kleinen Abenteuer zu erleben. Die Alm hat  keine Übernachtungsmöglichkeiten.

Gut zu wissen

Während der Almsaison gibt es auf der Angerlalm keinen Ruhetag. Der nächstgelegene Bahnhof ist St. Johann in Tirol und mit dem Bus Linie 4012 kommt ihr zum Ausgangspunkt nach Erpfendorf Innerwald.

Touren und Hütten in der Umgebung

Huberhöhe (1.146 m, 30 Minuten)

Übergänge zur Huberalm (1.080 m, 30 Minuten), KAT Bike (Mountainbike-Trail durch die Kitzbühler Alpen, 177,2 km)

 

 

Anfahrt

Über Waidring oder St. Johann und Kirchdorf in Tirol nach Erpfendorf und zum Wanderparkplatz bei der Grießbachklamm.

Parkplatz

Wanderparkplatz Erpfendorf

Bergwelten entdecken