15.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Best of Bernese Oberland - Etappe 1: Gstaad Schönried - Spiez

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Sonstige

Anspruch
Dauer
3:30 h
Länge
50,5 km
Aufstieg
365 hm
Abstieg
979 hm
Max. Höhe
1.279 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Auf der Mehrtagestour Best-of-Bernese-Oberland erlebt man mit dem Velo oder E-Bike eine abwechslungsreiche Reise durch absolute Traumlandschaften und erkundet nach und nach die bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Berner Oberlandes.

Auf der ersten Etappe geht es von Gstaad Schönried durch das idyllische Simmental nach Spiez, von wo aus man eine grandiose Aussicht auf Thuner- und Brienzersee hat. Auch die alte Simmenbrücke, eine der ältesten Brücken des Berner Oberlandes, ist unbedingt einen Besuch wert.

💡

Die Tour kann als Komplettpaket inklusive Übernachtung, Mietbike und Gepäcktransport bei Private Selection Hotels & Tours gebucht werden.

Wie im Paradies fühlt man sich im Hotel Eden in Spiez. Die Aussicht auf den Thunersee und die umliegenden Gipfel der Berner Alpen ist einfach fantastisch. Ein ausgiebiger Wellnesstag macht müde Beine munter.

Anfahrt

Auf der Route 11 von Ost über Zweisimmen oder von West über Château d´Oex und bis Schönried.

Parkplatz

Parkplätze an der Talstation Schönried-Rellerli.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn oder Bus nach Schönried zum Bahnhof.

Bergwelten entdecken