16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Wildalpe Südanstieg von Frein

Tourdaten

Anspruch
WS- mäßig
Dauer
2:15 h
Länge
7,6 km
Aufstieg
647 hm
Abstieg
647 hm
Max. Höhe
1.510 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Der Südanstieg von Frein an der Mürz auf die Wildalpe ist ein Skitouren-Klassiker schlechthin in der näheren Umgebung.

Der Aufstieg ist fast immer gespurt, landschaftlich sehr schön und für die Abfahrt kann man aus mehreren Varianten wählen.

Der Bereich um den 1.523 m hohen Gipfel ist baumfrei und bietet eine tolle Aussicht, lediglich zwei Sendemasten stören den Blick auf die Bergwelt der Mürzsteger Alpen.

💡

Der Freinerhof sollte nicht umsonst Start- und Zielort der Tour sein, denn die regionale Küche wird besonders von hungrigen Skitourengehern sehr geschätzt. Auch für Vegetarier gibt es im Gasthof ein gutes Angebot.

Anfahrt

Von S A2, dann S6 bis Ausfahrt Mürzzuschlag. B23 nach Mürzsteg. Dort rechts abzweigen und weiter bis Frein an der Mürz. Parken beim GH Freinerhof. Alternativ von N aus dem Raum Mariazell (B21) oder St. Pölten (B20-B214-B21) jeweils über den Lahnsattel.

Parkplatz

GH Freinerhof in Frein an der Mürz

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis nach Mürzzuschlag oder St. Pölten (Intercity-Haltestellen) und von dort mit dem Bus. Achtung am Wochenende sehr weite Intervalle.

Bergwelten entdecken