16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Pistenskitour zur Bergstation der Iselerbahn im Skigebiet Hindelang-Oberjoch

Pistenskitour zur Bergstation der Iselerbahn im Skigebiet Hindelang-Oberjoch

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Skitouren - Pistentour

Anspruch
Dauer
2:00 h
Länge
5,2 km
Aufstieg
464 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.553 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember

    Anreise

    Anzeige

    Diese relativ kurze Pistenskitour führt ab dem idyllischen Allgäuer Ort Oberjoch zur Bergstation der Iselerbahn auf den gleichnamigen Berg.

    💡

    Vor der Tour sollte man sich unbedingt auf der Homepage der Bergbahn Hindelang-Oberjoch über die Begehbarkeit der Pisten informieren. Viele Skigebiete bieten extra Tourentage an, an denen auch noch am Abend eine Pistenbenützung erlaubt ist. Um Konflikte und auch gefährliche Situation (z.B. Pistenprepärierung mit Seilwinde) zu vermeiden, sollte man sich tunlichst an die vom Liftbetreiber frei gegebenen Skitourenzeiten halten.

    Anfahrt

    Auf der Autobahn 7 Ulm-Füssen bis zur Ausfahrt Oy-Mittelberg und weiter auf der Bundesstraße 310 nach Oberjoch.

    Von Sonthofen kommend fährt man zuerst nach Bad Hindelang und weiter nach Oberjoch.

    Ebenso kann man aus dem Tannheimer Tal anreisen – über die österreichische Bundesstraße 199 bis Oberjoch.

    Parkplatz

    Der Parkplatz befindet sich bei der Talstation des Iselerliftes in Oberjoch im Allgäu.

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit der Bahn bis Sonthofen. Weiter mit dem Bus über Bad Hindelang nach Oberjoch.

    Bergwelten entdecken