Faltegartenkögele

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
L leicht 2:00 h 4,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
490 hm 40 hm 2.184 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Einfache und familienfreundliche Skitour auf das aussichtsreiche, aber unscheinbare Faltegartenkögele (2.184 m) in den Stubaier Alpen Tirols.

Skitourengeher, Rodler und Schneeschuhgeher schätzen den hohen Ausgangspunkt am „Sättele" (1.684 m). Gleichermaßen beliebt ist die traumhafte Aussicht, welche man von diesem einfach zu erreichenden Gipfel aus hat.

💡

Die schöne Feldringalm (1.888 m) bietet das ganze Jahr über gute Tiroler Küche und im Winter kann man hier Rodeln ausborgen.

Anfahrt

Auf der A12 Inntalautobahn Richtung bis zur Ausfahrt Mötz und über Silz und Haiming nach links auf den Haimingerberg fahren. Über zahlreiche Serpentinen fährt man schließlich hoch zum höchsten Punkt des Sattels.

Parkplatz

Parkplatz am Haiminger Sattel.

Skitouren • Tirol

Hohe Mut

Dauer
2:00 h
Anspruch
L leicht
Länge
3,9 km
Aufstieg
746 hm
Abstieg
746 hm

Bergwelten entdecken