Annenberg-Easy-Trail S1

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S1 mäßig 1:00 h 9,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
40 hm 1.060 hm 1.739 m

Wie es der Name bereits verrät, ist der „Annenberg-Easy-Trail S1" ist der ideale Trail für Wiedereinsteiger oder Anfänger. Die Route verläuft über breite, teilweise lose Schotterwege am Sonnenberg im Vinschgau vorbei an Schloss Annenberg und wieder retour nach Latsch. Eine schöne Tour in den südlichen Ausläufern der Ötztaler Alpen in Südtirol.

💡

Schloss Annenberg ist ein gut erhaltener Ansitz aus dem 13. Jahrhundert oberhalb von Goldrain. Einkehrmöglichkeiten: Bergrestaurant St. Martin, Hofschank Egg und Oberkaser, weitere Einkehrmöglichkeiten in Goldrain oder Latsch.

Anfahrt

Von München – Rosenheim - Kufstein - Innsbruck - Brennerpass: Autobahnausfahrt Bozen Süd, Weiterfahrt nach Meran über die Schnellstraß Mebo, Weiterfahrt auf der Vinschgauer Staatsstraße bis nach Latsch. Von München – Rosenheim - Kufstein - Innsbruck - Landeck - Reschenpass: Weiterfahrt auf der Vinschgauer Staatsstraße bis nach Latsch.

Parkplatz

Parkplatz an der Talstation der Seilbahn nach St. Martin bei der Ortseinfahrt von Latsch

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschgerbahn nach Latsch und mit der Seilbahn nach St. Martin im Kofel
 

Mountainbike • Trentino-Südtirol

Latscher Panorama-Trail S3

Dauer
1:00 h
Anspruch
S3 schwierig
Länge
14 km
Aufstieg
260 hm
Abstieg
1.280 hm
Mountainbike • Trentino-Südtirol

Latscher Trailzauber

Dauer
1:10 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
11,1 km
Aufstieg
420 hm
Abstieg
430 hm
Mountainbike • Trentino-Südtirol

Stuanbruch-Trail

Dauer
0:40 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
11 km
Aufstieg
30 hm
Abstieg
1.150 hm
Mountainbike • Trentino-Südtirol

Roatbrunn-Trail S2

Dauer
2:00 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
8,7 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
1.100 hm
Mountainbike • Trentino-Südtirol

Family-Tour

Dauer
1:20 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
14,5 km
Aufstieg
90 hm
Abstieg
920 hm
Mountainbike • Trentino-Südtirol

Freiberger Alm Tour

Dauer
1:00 h
Anspruch
S1 mäßig
Länge
8,4 km
Aufstieg
910 hm
Abstieg
60 hm

Bergwelten entdecken