Oberkaseralm über den Kelchalmgraben

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 1:30 h 6,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
920 hm 90 hm 1.741 m

Diese mittelschwere Aufstiegstour führt durch den Kelchalmgraben in Tirol. Oben angekommen, bietet sich den Mountainbike-Fahrern ein Blick über die Kitzbüheler Alpen bis zum Wilden Kaiser.
Einkehr bietet sich nicht weit von der Route in der Kelchalm bzw. am höchsten Punkt in der Oberkaseralm.

💡

Wer noch ein bis zwei Stunden Zeit hat und weiter möchte, kann das Rad jetzt auf das sogenannte "Tor" (1.933 m) tragen. Weiter über den Torsee und das Hochtor und über über das Achental und Sintersbach hinab.

Anfahrt

Mit dem Auto über Kitzbühel Richtung Mittersill bis nach Aurach zum Gasthof Hechenmoos, dort das Auto parken oder die Forststrasse hinauf bis zum Wanderparkplatz.

Parkplatz

Beim Gasthof Hechenmoos oder Wanderparkplatz

Bochumer Hütte
Die Tiroler Bochumer Hütte (1.432 m) liegt mitten in den Kitzbüheler Alpen auf der Kelchalm. Sie lädt im Winter zum Rodeln sowie zum Schneeschuhwandern und Skitourengehen ein. Im Sommer ist sie ein beliebtes Ziel von Wanderern und Mountainbikern. Auf der Bochumer Hütte sind Einzelpersonen ebenso willkommen wie Familien mit Kindern oder Seminargruppen. Verschiedene Veranstaltungen wie Ziehharmonikaabende oder die legendäre Berg-Silvester-Party sorgen dafür, dass auf dieser Berghütte immer eine gute Stimmung herrscht.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Mountainbike • Tirol

Wildalm

Dauer
1:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
4,6 km
Aufstieg
500 hm
Abstieg
– – – –
Mountainbike • Tirol

Gerstboden

Dauer
1:40 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
5,6 km
Aufstieg
610 hm
Abstieg
30 hm
Mountainbike • Tirol

Harschbichl I

Dauer
2:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
8,7 km
Aufstieg
990 hm
Abstieg
70 hm

Bergwelten entdecken