16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Matinesloipe – Serfaus

Tourdaten

Anspruch
anspruchsvoll
Dauer
0:30 h
Länge
3 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.398 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Serfaus (1.445 m) ist ein kleines Langlauf-Paradies. Die verschneite Bergwelt im Tiroler Oberland in der Samnaungruppe bietet mit der Matinesloipe einen abwechslungsreichen Rundkurs für den klassischen Langlauf und Skating. 
Die Matinesloipe ist eine ideale Loipe für Anfänger und Fortgeschrittene, die neben dem Langlaufsport auch die landschaftlichen Schönheiten genießen möchten. 

💡

Neulinge im Nordischen Wintersport sind in den Skischulen Fiss-Ladis sowie Serfaus bestens aufgehoben. In den Langlaufkursen lernen sie die richtige Technik, um genussvoll über die Loipen gleiten zu können.

Anfahrt

Von der Inntal-Autobahn, Ausfahrt Reschen, ist das Gebiet rasch erreichbar. Von Ried im Oberinntal geht es über Bergstraßen nach Serfaus.

Parkplatz

Parkplatz am Dorfeingang von Serfaus. In Serfaus gelangt man mit der Dorf-U-Bahn vom Parkplatz zu den Anlagen, da der Ort verkehrsberuhigt ist.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis nach Landeck und von dort weiter nach Serfaus mit dem Linienbus oder Taxi

Bergwelten entdecken