Hohe Wand - Adalbertsteig

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
IV - 2:00 h 1,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
280 hm 280 hm 791 m

Kurze und leichte Klettertour in drei Seillängen im Karstplateau Hohe Wand in Niederösterreich.

💡

Das Bergmassiv Hohe Wand bietet weitere Klettermöglichkeiten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, wie z.B. den Währingersteig, den HTL-Steig, Steirerspur und Blutspur.

Anfahrt

A2 Südautobahn, Abfahrt Wiener Neustadt-West, Richtung Grünbach am Schneeberg, nicht den grünen Schildern Richtung „Naturpark Hohe Wand“ folgen, sondern weiter Richtung Grünbach bis Unterhöflein. Hier rechts hinauf nach Oberhöflein und bei der nächsten Kreuzung die steile Straße nach Norden nehmen. Nach 450 m gelber Wegweiser zum Springlessteig und Wagnersteig. 

Parkplatz

Am Straßenrand parken.
Alternative Parkmöglichkeit:   „Wanderparkplatz“ am oberen Ortsende von Oberhöflein (westlich des Gasthof Mohr).

Die Wilhelm-Eichert-Hütte auf der Großen Kanzel
Hütte • Niederösterreich

Wilhelm-Eichert-Hütte (1.056 m)

Die Wilhelm-Eichert-Hütte (1.056 m) liegt auf der Hohen Wand in Niederösterreich und auf einem sehr aussichtsreichen Plateau der Großen Kanzel. Die äußerst familienfreundliche Hütte wird vor allem von Tagesausflüglern geschätzt.  Wanderer können auf verschiedenen Rundwegen, wie zum Beispiel durch den Puchberg-Naturpark oder durch den Hohe Wand Naturpark einmalige Naturlandschaft genießen. Dazu können sich Kletterer auf zahlreiche und vielfältige Klettersteige auf der Hohen Wand freuen. 
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Klettern • Steiermark

Herbst-Scholz

Dauer
2:30 h
Anspruch
IV +
Länge
0,8 km
Aufstieg
177 hm
Abstieg
– – – –
Klettern • Steiermark

Kalbling Südgrat

Dauer
4:00 h
Anspruch
VI -
Länge
0,8 km
Aufstieg
177 hm
Abstieg
– – – –
Klettern • Steiermark

Karreralmsteig

Dauer
4:45 h
Anspruch
III+
Länge
2,8 km
Aufstieg
830 hm
Abstieg
830 hm
Klettern • Steiermark

Planspitze Nordwestwand

Dauer
5:00 h
Anspruch
IV +
Länge
2,1 km
Aufstieg
597 hm
Abstieg
– – – –

Bergwelten entdecken