16.105 Touren,  1.749 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Tuffalm

1.274 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

April bis Oktober

Vom 18. April bis 3. November durchgehend geöffnet.

Mobil

+39 335 450799

Telefon

+39 0471 726090

Homepage

info@tuffalm.it

Betreiber/In

Fam. Haselrieder

Details

  • Spielplatz
  • Für Familien geeignet
Anzeige

Lage der Hütte

Die Tuffalm liegt auf 1.274 m unterhalb des Schlern in wunderschöner Aussichtslage und eigebettet in die grünen Almwiesen, auf denen Pferde, Esel und Kühe den Sommer verbringen. Die urige Alm ist ein sehr beliebte Ausflugsziel für Jung und alt und besticht durch köstliche Südtiroler Spezialitäten und die vielen Tiere, die hier auf der Alm wohnen. Ausgehend von der Alm eröffnet sich zudem das wunderbare Wandergebiet des Schlerns, mit vielen verschiedenen Möglichkeiten und weiteren Almen, die zur Einkehr einladen. Im Jahre 2007 wurde die Tuffalm von den Lesern und Leserinnen der Tageszeitung „Dolomiten“ zur schönsten Alm Südtirols gewählt. 

Leben auf der Alm

Die Tuffalm wird im Sommer von Mitte April bis Anfang November durchgehend bewirtschaftet. Gekocht wird frisch, regional und nach Südtiroler Art. Eine Alm für Genießer, in jeglicher Hinsicht, denn die Sonnenterrasse mit herrlicher Aussicht lädt zum Entspannen ein, ein Gläschen Wein zum Essen und der Blick auf die Kinder, die sich mit großer Wahrscheinlichkeit im Streichelzoo oder man Spielplatz aufhalten, lassen den Alltag schnell vergessen sein.

Apropos Streichelzoo: Auf der Alm verbringen die verschiedensten Tiere ihren Sommer. Dazu gehören Pferde, Esel, Hasen, Lamas, Zwergziegen und sogar Kamele! Die Kinder dürfen den Tieren hier ganz nahe kommen, denn diese sind die jungen Gäste gewöhnt. 
 

Gut zu Wissen

Die Wanderung vom Völser Weiher zur Alm beträgt über den Wanderweg rund 45 min. Wer möchte, der kann auch über die Forststraße zur Alm gelangen, die auch mit dem Kinderwagen gut befahrbar ist. Für kleine und ältere Gäste ist aber auch die Kutschenfahrt zur Alm ein ganz besonderes Erlebnis. Bis 15. Oktober steht die Kutsche am Völser Weiher für eine romantische Fahrt bereit. 
 

Touren in der Umgebung

Wanderung zum Hofer Alpl (1 h), Wanderung zur Tschafonhütte (3 h), Wanderung auf das Schlernhaus (3,5 h)

Anfahrt

Von Völs am Schlern in Richtung Seis. Nach rund 1 km der Beschilderung „Völser Weiher“ folgen.

Parkplatz

Parkplatz beim Völser Weiher

Bergwelten entdecken