Die Schuhe die alles können

Ein Schuh für alle Fälle

Produkttest • 21. Juli 2015

Wandern, Laufen. Kraxeln: Multifunktionsschuhe sollen alles können und obendrein schick aussehen. In manchen Fällen gelingt das auch. Wir verraten, worauf es beim Allrounder ankommt.

Multifunktionsschuh

Die Verlockung, einem leichten Multifunktionsschuh gegenüber einem robusten aber auch ganz schön schweren Wander- oder Trekkingschuh den Vorzug zu geben, ist groß. Wichtig ist es, eine realistische Vorstellung vom Einsatzgebiet zu haben. Multifunktionsschuhe sind in erster Linie für Anwendungen unterhalb der Baumgrenze geeignet: einfache Wanderungen auf sicheren Wegen mit leichtem Gepäck, kurze Läufe oder auch mal spontane Radtouren. Durch das geringe Gesamtgewicht gestaltet sich das Gehen leichtfüßiger und ermüdungsfreier.
 
Drei Aspekte sind beim Multifunktionsschuh entscheidend:
 

Passform

Die besten Features eines Schuhs nutzen nichts, wenn seine Form nicht zum eigenen Fuß passt. Neben dem Leisten, also dem Schnitt, ist hier die Schnürung wichtig: Lässt sie sich exakt einstellen, hat auch ein schmaler Fuß in einem eher breiten Schuh soliden Halt.
 

Performance

Wirklich alles kann selbst ein Multifunktionsschuh nicht abdecken. Die Frage ist, wo seine Stärken (daher auch: seine Grenzen) liegen sollen. Je steifer er angelegt ist, desto mehr Halt wird er im alpinen Gelände bieten – umso weniger wird man ihn aber zum Herumbummeln auf einfachen Wegen oder beim Laufen schätzen.
 

Sohlenaufbau

Die Art der Sohle entscheidet über den Grip, daher wie sehr der Schuh am Boden „klebt“. Dadurch ergibt sich – gemeinsam mit der Oberkonstruktion – auch das Terrain, für das der Schuh gebaut ist.

Mit diesen Eckpunkten im Hinterkopf, lässt sich beim nächsten Kauf bestimmt ein geeignetes Modell ausfindig machen.

Einen ausführlichen Multifunktionsschuh-Test gibt es im Bergwelten-Magazin (02/2015). Unsere Tester haben dafür in den niederösterreichischen Ötschergräben, dem „Grand Canyon Österreichs“, 16 aktuelle Damen- und Herren-Modelle auf Herz und Sohle geprüft.

Wollt auch ihr neue Outdoor-Produkte fachkundig in die Mangel nehmen? Wir suchen gerade Tester! Weitere Infos gibt es hier.

Bergwelten entdecken