16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von der Semmering Passhöhe zum 20-Schilling-Blick

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
2:15 h
Länge
7,3 km
Aufstieg
175 hm
Abstieg
175 hm
Max. Höhe
1.026 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Diese Winterwanderung am Semmering an der Grenze Niederösterreich - Steiermark führt gleich zu zwei tollen Aussichtspunkten - zum 20-Schilling-Blick und zur Doppelreiteraussichtswarte. 

💡

Man sollte ausreichend Zeit einplanen, um die eimaligen winterlichen Blicke auf das Weltkulturerbe Semmeringbahn auf sich wirken lassen zu können. 

Anfahrt

Von Wien über die A2 Südautobahn auf die S6 Semmering-Schnellstraße fahren und Ausfahrt Maria Schutz nehmen. Rechts abbiegen auf L4168. Weiter auf Semmering/L4168 und Semmeringstraße. 

Von Graz über die S6 Semmering-Schnellstraße fahren und Ausfahrt Spital/Semmering nehmen. Links abbiegen auf Semmering Ersatz Str./B306. Weiter auf B306. Im Kreisverkehr geradeaus nach Semmering fahren.

Parkplatz

Bei der Kabinenbahn am Semmering sind kostenlose Parkplätze vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Bahnhof Semmering ist mit der Südbahn ausgehend von Wien Hauptbahnhof oder von Graz  zu erreichen.

Nähere Informationen unter www.oebb.at und www.vor.at.

Bergwelten entdecken