Aus dem Tegernseer Tal auf Roß- und Buchstein

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 5:00 h 7,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
822 hm 824 hm 1.698 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
Wandern • Tirol

Ellmauer Tor

Anspruch
T3
Länge
7,6 km
Dauer
5:30 h
Wer im Tegernseer Tal zuhause ist und auf den Roßstein steigt, der spricht von Roß- und Buchstein. Die beiden Gipfel gehören zusammen, sie stehen direkt nebeneinander und „klemmen“ hoch droben die Tegernseer Hütte (1.650 m) ein. Die streckenweise anspruchsvolle Wanderung führt über abwechslungsreiche Wanderpfade und einen einfachen, seilversicherten Steig hinauf zum Gipfel des Roßsteins.
💡
Wer den drahtseilversicherten Steig im Aufstieg meiden möchte, der biegt vor der Südwand nach links ab und nimmt den so genannten „Altweibersteig“, auf dem man von Norden die Hütte erreicht. Der Weg ist ebenfalls gut ausgeschildert.

Anfahrt

Von der Autobahn A 8 München-Salzburg, Ausfahrt Holzkirchen und weiter auf der B307 Richtung Achenpass. Nach Kreuth erreicht man einen Kilometer nach der Siedlung Bayerwald den Wanderparkplatz Roß- und Buchstein auf der rechten Seite.

Parkplatz

Wanderparkplatz Roß- und Buchstein an der B 307, etwa 1 km nach Bayerwald rechts
Tegernseer Hütte
Die Tegernseer Hütte (1.650 m) ist nicht zuletzt ob der grandiosen Lage und ebensolcher Aussicht einen Besuch wert. Trittsichere und schwindelfreie Bergwanderer sowie Mountainbiker erreichen diesen in einer engen Scharte zwischen den Gipfeln des Ross- und des Buchsteins im Mangfall-Gebirge gelegenen Stützpunkt über verschiedene Wege und genießen von der Terrasse den Blick bis weit auf den Alpenhauptkamm und das Karwendel bis zur Zugspitze. Vom westseitig gelegenen Balkon aus schaut man auf das Alpenvorland und den Starnberger See. Dass die Hütte meist auch als Alderhorst bezeichnet wird, hat wahrlich seinen Grund. Für Kletterer ist das Gebiet ein Paradies, finden sich hier doch nicht weniger als 90 Kletterrouten mit den Schwierigkeitsgraden 3+ bis 9+ lt. UIAA. Achtung: Im Jahr 2020 finden umfangreiche Baumaßnahmen statt, so dass nur ein eingeschränkter Notbetrieb mit Suppen und Getränken angeboten werden kann.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bayern

Nordanstieg Kampenwand

Dauer
4:45 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
9,6 km
Aufstieg
829 hm
Abstieg
829 hm
Wandern • Tirol

Tauern 

Dauer
4:45 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
7,2 km
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
1.000 hm

Bergwelten entdecken