Burg Frankenstein und Schloss Heiligenberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:15 h 21,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
600 hm 600 hm 429 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Burgen und Blüten der nördlichen Bergstraße: Diese Tour spiegelt den Facettenreichtum der nördlichen Bergstraße geradezu idealtypisch. Der Burgensteig führt uns in stetem Auf und Ab über weitläufige Kammlagen zu zwei Höhenburgen und einem Schloss; nach der Kehrtwende in Jugenheim durchstreifen wir auf dem Blütenweg beschauliche Orte, Streuobstwiesen und Auenwälder.

💡

Auf der Wanderung gibt es gleich mehrere Einkehrmöglichkeiten: in Eberstadt, auf der Burg Frankenstein, in Jugenheim, Seeheim und Malchen.

Die Tour stammt aus dem Wanderführer „Rund um Frankfurt“ von Gerhard Heimler und Thorsten Lensing, erschienen im Bergverlag Rother.

Anfahrt

Über A 5, Ausfahrt DA-Eberstadt, oder über B 3 bis Darmstadt-Eberstadt und zum Friedhof am südlichen Ortsrand, 117  m. 

Parkplatz

Beim Friedhof

Öffentliche Verkehrsmittel

Erreichbar ab Frankfurt Hbf mit der Bahn bis Darmstadt Hbf und der Tram bis zur Haltestelle „Friedhof“ 

Wandern • Rheinland-Pfalz

Pfälzer Hüttentour

Dauer
6:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
18,2 km
Aufstieg
667 hm
Abstieg
667 hm

Bergwelten entdecken