16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zum Almreserlhaus von Losenheim

Wanderung zum Almreserlhaus von Losenheim

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
1:00 h
Länge
1,7 km
Aufstieg
373 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.222 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg

Anreise

Anzeige

Das Almreserlhaus befindet sich auf 1.222 m in der Rax-Schneeberggruppe am Fadensattel in Niederösterreich. Eine gemütliche Wanderung für vom Parkplatz bei der Schneeberg-4er-Sesselbahn hinauf zur Hütte, die bewirtschafte ist.

Wegbeschreibung
Vom Parkplatz wandert man gerade aus weiter. An der Wegverzweigung hält man sich rechts, quert den Bach und nimmt dann den Wanderweg mit gelber Markierung. Gemütlich geht es über die Wiesen aufwärts.

Wo man auf die Fahrstraße trifft, hält man sich links und folgt weiterhin dem Wanderweg durch den Wald. Im oberen Bereich hält man sich leicht links bis man schließlich auf einen Fahrweg trifft. Diesem folgt man nun rechts das letzte Stück bis zum Almreserlhaus.

💡

Um nicht am gleichen Weg wieder absteigen zu müssen, empfiehlt es sich über die „Dürre Leiten“  auf dem Wanderweg 01 zu gehen. Kurz bevor es in den Fadengraben hinunter geht, zweigt man rechts ab und folgt dem markierten Steig abwärts bis zum Gschaiderhof und wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Auf der A2 Südautobahn, Abfahrt Wr. Neustadt West, B26 Richtung Puchberg oder Südautobahn A2 oder Abfahrt Wöllersdorf, B21 Richtung Puchberg, weiter nach Sonnleiten zum Parkplatz des Sesselliftes.

Parkplatz

Mit der Bahn vom Südbahnhof - Wr. Neustadt (umsteigen) - Puchberg am Schneeberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Talstation des Sesseliftes bzw. in Sonnleiten.

Bergwelten entdecken

d