Ihr seid gefragt

Natur- und Klimatherapie: Studienteilnehmer gesucht

Aktuelles • 1. Juli 2019

Acht Tage im schönen Südtirol, angeleitete Wandertouren und gemeinsame Bewegungseinheiten und ein umfassender Gesundheitscheck inklusive individueller Handlungsempfehlungen zur Prävention: das Institut für Ökomedizin der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität führt im Herbst 2019 und Frühjahr 2020 eine klinische Studie durch.

Wald in Südtirol
Foto: Unsplash / Luca Bravo
Natur wirkt – wie stark wird an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität erforscht

Dr. Arnulf Hartl ist Immunologe und Leiter des Instituts für Ökomedizin an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität und erforscht unter anderem die Heilkraft des Waldes. Warum uns das Spazierengehen im Wald so gut tut, erklärt er in der ersten Ausgabe unseres Schwestermagazins Carpe Diem

„Wir machen im Oktober 2019 und April 2020 eine klinische Studie, in der wir Waldtherapie der „Green Exercise“ Bergwandern gegenüberstellen. Das ist international die erste Studie, die diese beiden Formen der Naturtherapie gegeneinander spielen lässt“, so der Wissenschafter.

Studienteilnehmer gesucht

Für den jeweils achttägigen Studienurlaub in der Gemeinde Algund in Südtirol im Oktober 2019 bzw. April 2020 werden noch Paare gesucht, die teilnehmen wollen. Folgende Kriterien müssen erfüllt werden:

  • Paare zwischen 50-65 Jahren
  • Beziehungsdauer mindestens 1 Jahr
  • Bewegungsarmer Lebensstil und BMI zwischen 25 und 30 

Ihr kommt für die Studie nicht infrage? Leitet sie gerne an eure Freunde, Verwandten und Bekannten weiter. Für den Studienurlaub werden 145 € eingehoben.

Alle Infos und die Anmeldung zur Studie findet ihr hier: Anker-Studie

Mehr zum Thema

Sehnsuchtsort Wald: 8 Wanderungen
Der Wald ist ein Sehnsuchtsort. Er ist Geheimnis und Abenteuer: Bei Regen mindestens genauso schön wie bei Sonne, immer umzaubert von etwas Beruhigendem. Franz Kafka dichtete, er könne über die „Dinge in den Wäldern“ jahrelang im Moos liegend nachdenken. Finden wir auch – und stellen euch darum 8 Waldwanderungen vor. Kurz und knackig, damit nachher noch genügend Zeit für's Nachdenken im Moos bleibt.
Gesundheit: Wadeln eines Wanderers
Ob Linderung für Muskelkater und Blasen oder psychologische Forschungen: Hier findest du Informationen rund um das Thema Gesundheit am Berg.
Bergab gehen Wanderer
Aus dem Magazin

Richtig bergab gehen

Der Aufstieg ist geschafft und der Gipfel erreicht, die Tour damit aber noch lang nicht beendet. Gerade beim Abstieg kommt es aufgrund von Müdigkeit und Unachtsamkeit oft zu Unfällen. Mit der richtigen Technik lässt sich das Risiko minimieren. Wir versorgen euch mit 6 hilfreichen Tipps.

Bergwelten entdecken