Rotkreuz - Michaelskreuz - Rotkreuz

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:30 h 9,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
366 hm 366 hm 771 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Rundtour

Klein, aber oho: das Michaelskreuz (771 m) im Kanton Zug ist zwar nur ein kleiner Berg doch bietet der Gipfel eine grossartige Aussicht. Nicht umsonst wird er auch die kleine Rigi genannt. Eine unterhaltsame Wanderung über offene Felder und durch einen schönen Wald. Stets begleitet von lebhaften Vogelgezwitscher erreicht man die Kapelle Michaelskreuz mit ihren eindrucksvollen Linden.

💡

Einer Sage nach ist Erzengel Michael dem Einsiedler Medardus in Menschengestalt erschienen und hat ihn gebeten, auf dem Rooterberg das Kreuz zu errichten.

Anfahrt

Von Norden
Von Zug auf Route 25 und 4 nach Rotkreuz.

Von Süden
Von Luzern auf der A14 Richtung Nordost. Ausfahrt Gisikon nehmen und auf der Route 4 nach Rotkreuz.

Parkplatz

Parkplatz am Bahnhof von Rotkreuz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn oder dem Bus nach Rotkreuz zum Bahnhof.

Bergwelten entdecken