16.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Foto: Julian Bückers
Auszeit in der Natur

3 Tage unterwegs: Wandertouren für ein Wochenende

• 28. März 2024
1 Min. Lesezeit

Freitag nach der Arbeit los und am Sonntag wieder zurück – wer das Wandern liebt, kann ein Wochenende gar nicht besser ausnützen. Von der Bischofsmütze bis zu den Bayerischen Voralpen: Hier findet ihr sieben Optionen, dem Alltag mit Bergschuhen und Rucksack zu entfliehen.

1. Gipfel sammeln: Durchs Reichraminger Hintergebirge

Oberösterreich

Anzeige
Anzeige

Die Weitwanderung durch eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete in Österreich an der Grenze zwischen Oberösterreich und der Steiermark ist ein echter Geheimtipp. Wer die nötige Ausdauer mitbringt, kann die Aussicht von gleich sieben Gipfeln genießen.

  • 2. Von Hütte zu Hütte: Karwendel-Hufeisentour

    Tirol

    Beliebt auf Bergwelten

    Ein Glück, dass eines der wohl schönsten Gebirgsmassive Österreichs gut markierte Wege und zahlreiche Einkehrmöglichkeiten bereithält. So kann man ein Wochenende lang von Schmankerl zu Schmankerl wandern.

  • 3. Kraftberg: Rund um die Bischofsmütze

    Salzburg

    Für diese einzigartige Wanderung rund um den majestätischen Gosaukamm wird man sich womöglich einen zusätzlichen Tag freinehmen müssen. Die einzigartige Dachstein-Kulisse und jede Menge Kraftorte lohnen es allemal.

  • Auch beliebt

    4. Nationalpark-Idyll: Wandern im Raurisertal

    Salzburg

    Das Raurisertal in der Salzburger Goldberggruppe gehört zum Nationalpark Hohe Tauern und wartet mit wilden Wasserfällen, saftigen Almwiesen und dunklen Wäldern auf.

    Anzeige
  • 5. Auf und ab: Höllengebirgs-Überschreitung

    Oberösterreich

    Zwischen Attersee und Traunsee erhebt sich das Höllengebirge. Seinem Namen wird der Bergkoloss nur bedingt gerecht: Zwar sind die Tagesetappen anspruchsvoll, zur Qual werden sie auch dank der himmlischen Aussichten aber nicht.

  • 6. Latschen-Paradies: Durch das Pillerseetal

    Tirol

    Der „WaiWi“ mag ein kurzer Weitwanderweg sein, dafür hat er aber jede Menge zu bieten: Schroffe Kalkfelsen, weite Almen, aussichtsreiche Gipfel und den idyllisch gelegenen Wildseelodersee.

  • 7. Bayerische Voralpen: Um den Spitzingsee

    Bayern

    Den schönen Spitzingsee kann man in recht einfachen Tagesetappen umrunden, weshalb sich die Tour auch für Familien mit Kindern gut eignet. Hütten zum Übernachten finden sich genug.

  • Mehr zum Thema

    Bergwelten entdecken