Bad Herrenalb – Marxzell – Ettlingen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:45 h 18,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
9 hm 241 hm 357 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit

Der Albtalweg des Schwarzwaldvereins folgt dem namensgebenden Fluss vom Kurort Bad Herrenalb in die Schlossstadt Ettlingen. Dank der Albtal-S-Bahn lässt sich die auch als „Graf-Rhena-Weg“ ausgeschilderte Wanderung an mehreren Bahnhöfen abkürzen.

💡

Die Albtalbahn fährt zurück zum Ausgangspunkt in Bad Herrenalb, ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem dampflokbespannten Museumszug.
Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer Schwarzwald Nord von Elke Haan. 

Anfahrt

Auf der A5 bis zur Abfahrt Rastatt, weite rauf der 462 über Bischweier, Gaggenau bis Gernsbach. Abzweigen auf die L564 über Löffenau nach Bad Herrenalb. 

Parkplatz

Bad Herrenalb (365 m), Bahnhofsplatz; daneben Parkplatz an der Siebentäler-Therme.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Albtalbahn S 1 Karlsruhe – Ettlingen – Bad Herrenalb.

Wandern • Rheinland-Pfalz

Die Wasgau-Seen-Tour

Dauer
5:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
20,4 km
Aufstieg
133 hm
Abstieg
133 hm

Bergwelten entdecken