Hunsrückhaus – Siegfriedquelle

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:30 h 7,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
201 hm 201 hm 816 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour

Bei dieser kurzen, familienfreundlichen Rundwanderung im Zentrum des Nationalparks Hunsrück-Hochwald genießt man die nachweislich sauberste Luft des Landes und einen großartigen Panoramablick von der begehbaren Windklangskulptur auf dem Erbeskopfgipfel (816 m).

Im tiefen Forst kann man an der kühlen Siegfriedquelle erfrischen. Bei der Strecke handelt es sich um einen Themenweg. Die große Runde ist 8,5 km lang, die kleine 4 km. Infotafeln erklären Besonderheiten der Landschaft. Wildkatzentatzen, die sich mit anderen im Text erwähnten Markierungen decken, weisen den Weg.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Hunsrück mit Saar-Hunsrück-Steig“ von Norbert Forsch.

Alternativ erreicht man die Siegfriedquelle auch vom Erbeskopf.

Anfahrt

Auf der A1 von Saarbrücken oder Wittlich kommend Ausfahrt Reinsfeld nehmen und auf der B407 und B327 nach Deuselbach fahren.

Parkplatz

Parken am Hunsrückhaus, Am Erbeskopf, 54411 Deuselbach.

Wandern • Rheinland-Pfalz

Dortebachtal

Dauer
2:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,9 km
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm

Bergwelten entdecken