16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Vom Roten Fuchs auf den Hilskammweg

Vom Roten Fuchs auf den Hilskammweg

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:15 h
Länge
8,6 km
Aufstieg
120 hm
Abstieg
290 hm
Max. Höhe
481 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Familientour
Anzeige

Einfache Wanderung mit einer längeren Steigung, aber dafür einem grandiosen Rundblick vom Wilhelm-Raabe-Turm im Weserbergland, Landkreis Hildesheim. Wegen einiger schmaler Wegabschnitte und hohem Gras sind Wanderstiefel empfehlenswert.

💡

Der Wilhelm-Raabe-Turm bei Grünenplan ist ein Denkmal für den gleichnamigen Schriftsteller (1831 bis 1910). Der Turm ist 15 m hoch und nur etwas für Schwindelfreie. Dafür genießt man eine sensationelle Aussicht die Leine- und Weserberglandschaft und bei gutem Wetter bis zum Brocken. 

Anfahrt

Von Hildesheim auf der B1 nach Westen bis Elze u. auf der B3 bis Alfeld;

Parkplatz

Parkplatz in Alfeld.

Öffentliche Verkehrsmittel

Roter Fuchs oberhalb von Grünenplan; Von Hildesheim auf der B1 nach Westen bis Elze u. auf der B3 bis Alfeld; Bus nach Grünenplan und Ruftaxi (telefonisch 1h vorher anmelden) zum Roten Fuchs.

Bergwelten entdecken

d