15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Vom Roten Fuchs auf den Hilskammweg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:15 h
Länge
8,6 km
Aufstieg
120 hm
Abstieg
290 hm
Max. Höhe
481 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Familientour
Anzeige

Einfache Wanderung mit einer längeren Steigung, aber dafür einem grandiosen Rundblick vom Wilhelm-Raabe-Turm im Weserbergland, Landkreis Hildesheim. Wegen einiger schmaler Wegabschnitte und hohem Gras sind Wanderstiefel empfehlenswert.

💡

Der Wilhelm-Raabe-Turm bei Grünenplan ist ein Denkmal für den gleichnamigen Schriftsteller (1831 bis 1910). Der Turm ist 15 m hoch und nur etwas für Schwindelfreie. Dafür genießt man eine sensationelle Aussicht die Leine- und Weserberglandschaft und bei gutem Wetter bis zum Brocken. 

Anfahrt

Von Hildesheim auf der B1 nach Westen bis Elze u. auf der B3 bis Alfeld;

Parkplatz

Parkplatz in Alfeld. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Roter Fuchs oberhalb von Grünenplan; Von Hildesheim auf der B1 nach Westen bis Elze u. auf der B3 bis Alfeld; Bus nach Grünenplan und Ruftaxi (telefonisch 1h vorher anmelden) zum Roten Fuchs.

Bergwelten entdecken