Wanderung zur Bärgunthütte von Baad

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:45 h 4,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
156 hm 156 hm 1.408 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
  • Rundtour
Wandern • Vorarlberg

Niedere Höhe

Anspruch
T1
Länge
4,8 km
Dauer
1:45 h
Wandern • Bayern

Malerwinkel

Anspruch
T1
Länge
5,3 km
Dauer
1:45 h

Kurze, aber landschaftlich eindrucksvolle Bärgunttal-Wanderrunde in den Allgäuer Alpen in Vorarlberg. Am Fuße des Großen Widdersteins im Kleinwalsertal liegt die Bär­gunt­hütte auf 1.408 m. Sie erreicht man von Baad aus über Äußere und Innere Widdersteinalpe. Vor einem thront der Kleine Widderstein. 

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Allgäu - Allgäuer Alpen“, erschienen im Kompass Verlag.

Die Bär­gunt­hütte auf 1.408 m wartet mit herzhaften Schmankerl auf und auf den Sonnenbänken vor der Hütte lässt es sich so richtig entspannen. 

Anfahrt

Von Oberstdorf kommend über die B19 und B201 via Mittelberg nach Baad fahren. 

­

Parkplatz

Bushaltestelle am Ortsanfang (Parkplatz), 1.244 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Oberstdorf erreichbar (Zug von Kempten).

Bärgunt Hütte
Hütte • Vorarlberg

Bärgunt-Hütte (1.408 m)

Im Bärgunttal (Kleinwalsertal), etwas unterhalb des Großen Widdersteins (2.533 m) liegt auf 1.393 m Seehöhe die urige Bärgunt-Hütte. Der Zustieg erfolgt vom Parkplatz in Baad (Talschluß) und es besteht die Möglichkeit über einen Rundweg zur Alm zu wandern. An die Alm ist eine Viehalpe mit ca. 200 Stück Vieh angeschlossen, daher ist die Versorgung mit frischen Almprodukten erstklassig und für die Kinder gibt es immer etwas zu entdecken.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Vorarlberg

Kojenstein

Dauer
1:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
6 km
Aufstieg
87 hm
Abstieg
87 hm

Bergwelten entdecken