Niederschlettenbach – Hirzeckhaus – Berwartstein

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 15,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
411 hm 411 hm 419 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Diese recht lange und teils aufstiegsreiche Rundwanderung im Rheinland-Pfalz führt von Niederschlettenbach vorbei am Hirzeckhaus und hinauf zur schönen Burg Berwartstein. Von dort oben kann man die fabelhafte Aussicht auf den Ort Erlenbach und den Pfälzerwald genießen, bevor man den Abstieg zurück nach Niederschlettenbach in Angriff nimmt.

Ein insgesamt abwechslungsreiches und familienfreundliches Wandererlebnis auf schönen Fahr- und Wiesenwegen.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Pfälzerwald und Deutsche Weinstraße“, erschienen im Kompass Verlag.

Wer an einem besonders warmen Tag unterwegs ist sollte unbedingt seine Badesachen einpacken und sich unterwegs im Badesee nahe dem Hirzeckhaus eine Abkühlung gönnen.

Anfahrt

Auf der A8 bis Karlsruhe und von dort auf der A65 bis Landau-Nord. Von dort auf der B10 in westlicher Richtung bis Kandel-Nord und anschließend auf der B427 bis Erlenbach bei Dahn fahren und dort der L490 in sündlicher Richtung bis Niederschlettenbach folgen.

Parkplatz

Parkmöglichkeit in der Ortsmitte. Parkplatz am Ortsausgang in Richtung Bobenthal

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den DBB bis Bahnhof Dahn und von dort mit dem Regionabus nach Niederschlettenbach fahren.

Wandern • Rheinland-Pfalz

Rund um den Lindelbrunn

Dauer
4:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
13,8 km
Aufstieg
350 hm
Abstieg
350 hm

Bergwelten entdecken