Traumpfad Höhlen- und Schluchtensteig

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 12,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
290 hm 290 hm 327 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Der Traumpfad Höhlen- und Schluchtensteig am Rhein führt durch die urwaldartige Wolfsschlucht mit ihrem schönen Wasserfall. Unterwegs bestaunt man mächtige Felswände und erkundet Trasshöhlen. Besonders der Wechsel zwischen romantischen Bachtälern und großartigen Panoramablicken wird sich nachhaltig einprägen.

💡

Die Traumpfade sind gerade an Wochenenden sehr beliebt. Dann empfiehlt es sich in Andernach-Keil am Bürgerhaus zu parken. Unterwegs lohnt sich eine Einkehr im Gasthaus Jägerheim.

Anfahrt

Auf der Autobahn A61 bis zur Ausfahrt Niederzissen, weiter auf der B 412 in Richtung Brohl-Lützing/Burgbrohl/Bad Breisig und über die L113 auf die K58 bis Andernach-Kell. Hier über die Pöntertalstraße, direkt nach dem Ortseingang Kell.

Parkplatz

Parkplatz Bergwegle oder Bürgerhaus in Andernach-Kell.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Andernach und weiter mit dem Bus nach Andernach-Kell.

Wandern • Rheinland-Pfalz

Traumpfad Wolfsdelle

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,2 km
Aufstieg
290 hm
Abstieg
290 hm

Bergwelten entdecken