Nordpfad entlang der Wümme

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 8:00 h 31,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
20 hm 20 hm 20 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Rundtour

Die Wümm bei Rotenburg unweit von Hamburg prägt die Landschaft bereits seit der letzten Eiszeit. Entlang der Wümme führen schöne Wanderwege, die immer wieder einen Zustieg direkt zum Wasser zulassen. Der Nordpfad führt beispielsweise von Rotenburg nach Westen bis Everinghausen und retour. Für einen Tag mit über 30 km eine durchaus ambitionierte Wanderung, die aber auch auf zwei Tage aufgeteilt werden kann.

💡

Der Weg eignet sich ideal für eine Mehrtagestour. Man wandert zum Beispiel an einem Tag die Nord- und am anderen Tag die Südroute. Schöne Unterkünfte findet man in Rotenburg (Wümme), Waffensen, Sottrum, Hellwege und Unterstedt, sowie in Hassendorf, Everinghausen und Ahausen.

 

Anfahrt

Von Hamburg über die A1 nach Rotenburg an der Wümme.

Parkplatz

Bahnhof in Rotenburg

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Regionalbahn in 1 Stunde von Hamburg zu erreichen.

Bergwelten entdecken