Merzkirchen – Borg – Perl

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:45 h 18,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
250 hm 230 hm 410 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit

Aussichtsreich folgt die Wanderung am Jakobsweg der alten Römerstraße über die Grenze von Rheinland-Pfalz und Saarland, inmitten Tausender Obstbäume von Merzkirchen durch den Mosel-Saargau nach Perl im Dreiländereck. In Erinnerung an die Lage am Jakobsweg zeigt das Perler Wappen drei Jakobsmuscheln.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Mosel“, erschienen im Kompass Verlag.

In Perl angekommen lohnt sich eine Einkehr im Hotel & Restaurant Hammes. Der 3-Sterne-Familienbetrieb bietet neben guter Küche aus regionalen und saisonalen Produkten auch eine nette und sonnige Terrasse sowie komfortable Zimmer zum Übernachten.

Anfahrt

Auf der A8 bis Ausfahrt Perl-Borg, danach auf der B407 in nördlicher Richtung bis Meurich und von dort auf der K120 bis Merzkirchen fahren.

Parkplatz

Martinskirche im Ortszentrum von Merzkirchen (390 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den DBB oder SNCF bis Bahnhof Saarburg und von dort mit dem Regionalbus (Linie 157) bis Merzkirchen fahren.

Wandern • Rheinland-Pfalz

Gräfendhron – Horath

Dauer
4:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
16,7 km
Aufstieg
401 hm
Abstieg
401 hm

Bergwelten entdecken