15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

5-Gipfel-Klettersteig Rofan

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
D sehr schwierig
Dauer
7:30 h
Länge
9,1 km
Aufstieg
950 hm
Abstieg
950 hm
Max. Höhe
2.261 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Der 5-Gipfel-Klettersteig im Rofan oberhalb des tiefblauen Achensees in Tirol ist sowohl landschaftlich als auch sportlich eine absolut lohnenswerte Tour. Dabei kann man die 5 Gipfel von Haidachstellwand, Rosskopf, Seekarlspitze, Spieljoch und Hochiss und die jeweiligen Klettersteigpassagen beliebig kombinieren. Die Schwierigkeit ist bei maximal D angesiedelt und für die gesamte Runde, inklusive Zu- und Abstieg von bzw. zur Bergstation der Rofanseilbahn, sollte man rund 7-8 h einplanen. 

💡

Der Klettersteig ist nicht kindertauglich. Unterhalb der Bergstation gibt es aber einen leichten Übungsklettersteig. 
Einkehrmöglichkeiten bietet die Erfurter Hütte oder die Mauritzalm direkt bei der Bergstation der Rofanseilbahn. 

Anfahrt

Auf der Inntalautobahn (A12) bis zur Ausfahrt Wiesing, weiter auf der B181 Richtung Achensee. In Maurach rechts zur Rofanseilbahn und mit ihr zur Bergstation auf 1.831 Metern.

Parkplatz

Großer Parkplatz bei der Talstation der Rofanseilbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn von Innsbruck bis Jenbach, mit dem Bus Linie 8332 nach Maurach am Achensee, Haltestelle Rofanseilbahn.

Bergwelten entdecken