Gehrenberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 13,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
330 hm 330 hm 737 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Landschaftlich atemberaubende Rundwanderung im deutschen Baden-Württemberg mit überwältigendem Dreiländer-Alpenpanorama. Vom Bahnhof in Markdorf, der Stadt der Türme und Tore, führt diese Wanderung teils über Wiesenpfade und durch Obstgärten zum Aussichtsturm am Gehrenberg (754 m). Von hier genießt man einen unvergleichlichen Ausblick auf den Bodensee und die umliegenden Bergwelt. 

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Bodensee“, erschienen im Kompass Verlag.

Die 149 Stufen der Eisentreppe des Gehrenbergturmes bringen den Kreislauf in Schwung. Neben einem bei guter Fernsicht überwältigenden Alpenpanorama, schweift das Auge von Markdorf über Konstanz und den Schweizer Seerücken mit dem Untersee, den Schiener Berg und die Höri bis zum Überlinger See, dem Bodanrück und zu den Hegau-Vulkanbergen.

Anfahrt

Von Friedrichshafen kommend über die Berger Straße und K7742 nach Markdorf fahren.

Parkplatz

Bahnhof mit Parkplatz

Wandern • Baden-Württemberg

Über Iznang nach Weiler

Dauer
4:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
13,8 km
Aufstieg
195 hm
Abstieg
195 hm
Wandern • Baden-Württemberg

Zur Schwedenschanze

Dauer
4:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,7 km
Aufstieg
240 hm
Abstieg
240 hm
Wandern • Baden-Württemberg

Haldenberg-Kapelle

Dauer
4:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
14 km
Aufstieg
100 hm
Abstieg
100 hm

Bergwelten entdecken