15.800 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Clariden Höhenweg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:45 h
Länge
11 km
Aufstieg
523 hm
Abstieg
523 hm
Max. Höhe
2.150 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Der Clariden Höhenweg ist ein gemütlicher und aussichtsreicher Höhenwanderweg im Kanton Uri, etwa 100 km südlich von Zürich. Unterwegs zwischen Klausenpass und Fistenpass hat man nicht nur tollen Blick auf die Glarner Alpen sondern überblickt auch weite Teile des Urnerbodens, dem größten Alpgebiet der Schweiz.

💡

Im Firnband wird im Vorsommer je nach Schneemengen (ca. Mitte Juni) eine Brücke montiert, bzw. im Herbst wieder demontiert. 

Anfahrt

Auf der A4 bis Ausfahrt Altdorf, danach auf der Route 17 bis Klausen (Passhöhe)

Parkplatz

Klausen (Passhöhe)

Öffentliche Verkehrsmittel

Den Klausenpass erreicht man mit der Postautolinie Flüelen – Linthal (Mitte Juni bis Mitte September, Fahrplanänderungen aufgrund der Witterung möglich).

Bergwelten entdecken