Lechweg - Etappe 3: Warth/Gehren/Lechleiten - Holzgau

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:30 h 16,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
155 hm 593 hm 798 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Die dritte Etappe des Lechweges führt nun zur Gänze in Tirol zwischen Lechtaler und Allgäuer Alpen von Lechleiten bei Warth über Steeg bis nach Holzgau im Lechtal.

💡

Acht Restaurants gehören der Angebotsgruppe der Naturparkwirte an - einer davon ist das Haubenrestaurant beim Postwirt in Steeg. Auch die Naturkäserei Sojer in Steeg lädt zu einer Stärkung ein.

In Holzgau kann man eine Schaubrauerei besuchen und das frisch gezapfte Bier auch gleich verkosten.

Anfahrt

Warth ist aus dem Westen über den Hochtannbergpass zu erreichen, von Süden über Stuben am Arlberg und von Osten über Reutte und das Lechtal. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Zwischen Lech am Arlberg und Reutte fährt die Buslinie 4268. Zwischen Reutte und Füssen verkehrt die Buslinie 4258 oder 74.

Wandern • Baden-Württemberg

Jägerweiher

Dauer
4:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
15,7 km
Aufstieg
150 hm
Abstieg
150 hm
Wandern • Bayern

Gerstruben

Dauer
4:15 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
15 km
Aufstieg
332 hm
Abstieg
332 hm

Bergwelten entdecken