15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von der Unteralmhütte zum Lamnitzsee: Auf den Spuren von Murmeltieren und Dachsen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:30 h
Länge
8,6 km
Aufstieg
550 hm
Abstieg
550 hm
Max. Höhe
2.373 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Eine aussichtsreiche und familienfreundliche Wanderung auf der man einen herrlichen Panoramablick auf die Gailtaler und Karnischen Alpen und die Lienzer Dolomiten genießt. Es gibt hervorragende und urige Einkehrmöglichkeiten entlang des Weges.

💡

Vom „4-Berge-Blick” sind die schneebedeckten Regionen des Großglockners wunderbar zu sehen.

Einkehrmöglichkeiten gibt es bei der Unteralmhütte - einer Sennerhütte Erlebnispunkte Seeliegen am Lamnitzsee und dem 4-Berge-Panorama-Rastplatz am Dachskofel. 

Anfahrt

Von Irschen über Weneberg hin zur Weneberger Alm

Parkplatz

Bei der Unteralmhütte

Bergwelten entdecken