15.600 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Geotrail Tauernfenster

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
4,6 km
Aufstieg
278 hm
Abstieg
278 hm
Max. Höhe
2.581 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Diese herrliche und aussichtsreiche Wanderung, der sogenannte „Geotrail“, führt direkt ohne größere Auf- und Abstiege am Alpenhauptkamm entlang. Der Wanderweg besticht mit seiner traumhaften Fern- und Nahsicht.

💡

Die Route führt durch eines der geologisch interessantesten Gebiete der Hohen Tauern und bietet durch seine Höhenlage am Alpenhauptkamm ein einzigartiges Panorama auf hunderte Dreitausender.

Der Geotrail Tauernfenster wird im Rahmen des Nationalpark-Sommerprogramms auch geführt mit Nationalpark Ranger angeboten.

Anfahrt

Über die Mölltal-Bundesstraße nach Heiligenblut am Großglockner

Parkplatz

Im Parkhaus am Ortseingang. Von hier geht es in wenigen Minuten zur Talstation der Heiligenbluter Bergbahnen

Öffentliche Verkehrsmittel

Heiligenblut wird von öffentlichen Bussen auf der Linie Spittal-Winklern-Heiligenblut mehrmals täglich angefahren. Mit den Heiligenbluter Bergbahnen zur Bergstation Schareck.

Bergwelten entdecken