Saubergerweg im Mühlviertel

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:30 h 5,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
83 hm 83 hm 664 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Kurze und flache Rundwanderung am Saubergerweg (Weg Nr. 59) in der schönen Ferienregion Böhmerwald. Auf einer Strecke von rund fünfeinhalb Kilometern führt der Weg von Rohrbach-Berg im oberösterreichischen Mühlviertel durch die sanften Hügel der Region und endet nach etwa 90 Minuten wieder am Ausgangspunkt.

💡

Wer noch Zeit und Lust hat im Wald wandern zu gehen, der kann den nicht weit entfernten Nationalpark „Bayrischer Wald“ besuchen.

Anfahrt

ab Linz:
B127 bis Rohrbach-Berg
<br><br>
ab Passau:
Grenzübergang Wegscheid - Kollerschlag - Peilstein - Öpping - Rohrbach-Berg
<br><br>
ab Tschechien:
Grenzübergang Zadni Zvonkova/Schöneben – Ulrichsberg – Aigen-Schlägl - Öpping - Rohrbach-Berg

Parkplatz

Am Ausgangsort

Wandern • Oberösterreich

Weg der Begegnung

Dauer
1:21 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,4 km
Aufstieg
90 hm
Abstieg
90 hm
Wandern • Oberösterreich

Dreiländerblickweg

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
4,5 km
Aufstieg
110 hm
Abstieg
110 hm
Wandern • Oberösterreich

Urtl-Weg bei Peuerbach

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,1 km
Aufstieg
90 hm
Abstieg
90 hm

Bergwelten entdecken