Magazin

Das Bergwelten Magazin (April/Mai) ist da!

Aktuelles • 28. März 2018

Im neuen Bergwelten Magazin: Von Hütte zu Hütte – Höhenwege sind die besten Wege. Wir präsentieren die schönsten Touren mit Ausblick. Plus: Wie du fit für die Wandersaison wirst, Touren-Geheimtipp Korfu, zu Besuch auf der Voralphütte u.v.m. Ab sofort am Kiosk.

Cover des Bergwelten Magazins (April/Mai 2018)
Foto: Bergwelten
Cover des Bergwelten Magazins (April/Mai 2018)

Fit in die Wandersaison

Das Schöne am Wandern ist ja, dass es jetzt – im Unterschied zu Tennis oder Golf zum Beispiel - kein besonderes Training braucht, um Spaß zu haben. Einfach losgehen ist schon ein guter Anfang. Ein bisschen Vorbereitung kann freilich nie schaden, erst recht nicht, wenn es in die Berge geht. Deshalb haben wir für den Start in die Wandersaison ein kompaktes Fitness-Dossier zusammengestellt. Ausgewiesene Experten wie der bayerische Kletterstar Alex Huber oder Slacklinerin Karin Doblander verraten uns ihre Geheimtipps: was man zum Beispiel tun kann, um auch auf längeren Touren ausreichend Luft und Kraft zu haben oder auch auf einem schmalen Grat nicht ins Schwitzen und Wackeln zu kommen.

Höhenwege – oben ist’s am schönsten

Gehen ist ja vor allem eine Frage des Rhythmus, und richtig gut wird es oft erst am zweiten und dritten Tag, wenn die Beine ihr Tempo gefunden haben, wenn sich die Aussicht weitet, der Kopf langsam lichtet und es idealerweise auch nicht mehr zu weit bis zur nächsten Hütte ist. Unser Tipp daher: Oben bleiben! Höhenwege sind in dieser Hinsicht eindeutig die besten Wege – quasi die hohe Schule des Gehens – und sechs der schönsten Höhenwege in den Alpen haben wir für euch zusammengestellt.

Die Rigi im Porträt - ein Berg für Frühaufsteher und Geniesser
Foto: Samuel Trümpy
Die Rigi im Porträt - ein Berg für Frühaufsteher und Geniesser

Rigi, Korfu, Voralp-Hütte u.v.m.

Außerdem im neuen Magazin: Die Rigi im großen Bergporträt, im Herzen der Schweiz gelegen ist sie der bevorzugte Berg für Frühaufsteher und Geniesser. Korfu, die griechische Insel ist für Wanderer noch ein echter Geheimtipp. Die Voralphütte in den Urner-Alpen, ein Platz, wo man die Seele baumeln lassen und den Murmeltieren beim Pfeifen zuhören kann. Willi Schmid, der geniale Käser aus dem Toggenburg.

Und: Acht Bergschuhe im Test. Weil Wandern macht erst richtig Spaß, wenn man auch den richtigen Schuh am Fuß hat!

Impressionen aus dem neuen Bergwelten Magazin

Das neue Bergwelten Magazin gibt es ab sofort am Kiosk oder bequem im Abo!

Bergwelten entdecken