Von Klaus an der Phyrnstein zur Wallfahrtskirche Frauenstein

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:00 h 3,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
80 hm 50 hm 482 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Gemütliche Wanderung in der Region Pyhrn-Priel in Oberösterreich. Die Tour im Traunviertel führt von Klaus durchs Tal der Steyr zur Wallfahrtskirche Frauenstein in Molln. Sie wurde auf einem 502 m hohen Felsen errichtet und ist berühmt für ihre um 1515 geschnitzte Schutzmantelmadonna. Wunderbare Blicke bieten sich auf das Sengsengebirge, das hinter der Kirche empor ragt.

💡

Einkehrmöglichkeit im Gasthaus Federlehner mit Blick auf Frauenstein oder im Gasthaus Seeblick am Klauser Stausee vorhanden.

Anfahrt

Von Wien
Westautobahn Richtung Salzburg - A1 Abzweigung Voralpenkreuz - A9 Abfahrt Klaus

Von München
A8 über Salzburg - Westautobahn Richtung Linz A1 - Abzweigung Voralpenkreuz - A9 bis Abfahrt Klaus

Von Berlin
A9 Bayreuth - Nürnberg - A3 Regensburg - Passau - A8 bis Konoten Voralpenkreuz - A9 bis Abfahrt Klaus

Parkplatz

In Klaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Wien - Linz - Klaus an der Pyhrnbahn

München - Salzburg - Linz - Klaus an der Pyhrnbahn; Hamburg - Passau - Linz - Klaus an der Pyhrnbahn

Frankfurt - Passau - Linz - Klaus an der Pyhrnbahn; Berlin - Nürnberg - Passau - Linz - Hinterstoder;

Bergwelten entdecken