Schönberg bei Klaus an der Pyhrnbahn

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:30 h 4,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
200 hm 200 hm 640 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Rundtour

Man muss nicht Klaus heißen um diese Wanderung in der Region Pyhrn-Priel in den Oberösterreichischen Voralpen zu genießen. Die Wanderung führt in der Nähe des Ortes Klaus einmal um den Schönberg. Etwas Ausdauer braucht es für die Tour schon, es sind allerdings keine großen technischen Schwierigkeiten zu meistern. Belohnt wird man dafür mit sehr schönen Ausblicken zum Spering, Warscheneck und nach Klaus.

💡

Im Wilderermuseum in Klaus erfahren, mit welch grausamen Strafen erwischte Wilderer zu rechnen hatten.

Anfahrt

Von Wien:
Westautobahn Richtung Salzburg - A1 Abzweigung Voralpenkreuz - A9 Abfahrt Klaus

Von München:
A8 über Salzburg - Westautobahn Richtung Linz A1 - Abzweigung Voralpenkreuz - A9 bis Abfahrt Klaus

Von Berlin:
A9 Bayreuth - Nürnberg - A3 Regensburg - Passau - A8 bis Knoten Voralpenkreuz - A9 bis Abfahrt Klaus

Parkplatz

In Klaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Per Bahn:
Wien - Linz - Klaus an der Pyhrnbahn
München - Salzburg - Linz - Klaus an der Pyhrnbahn
Hamburg - Passau - Linz - Klaus an der Pyhrnbahn
Frankfurt - Passau - Linz - Klaus an der Pyhrnbahn
Berlin - Nürnberg - Passau - Linz - Hinterstoder

Wandern • Oberösterreich

Der Gewässerlehrpfad

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,2 km
Aufstieg
170 hm
Abstieg
– – – –
Wandern • Oberösterreich

Rundweg Huttererseite

Dauer
1:18 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
4,5 km
Aufstieg
130 hm
Abstieg
130 hm

Bergwelten entdecken