Von Sölden zur Moosalm

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 0:30 h 2,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
170 hm 40 hm 1.488 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Schöne Hüttentour von der Gaislachkoglbahn in Sölden zur Moosalm (1.500 m) in den Ötztaler Alpen in Tirol. Die unschwierige Wanderung führt an der Freizeitarena Sölden vorbei und ist für Familien mit Kindern genauso geeignet wie für gemütliche Wanderer mit wenig Kondition.
💡
Die Moosalm ist eine urige Ferienalm in absolut freier Lage und mit einem fabelhaften Ausblick ins Tal. Hier scheinen der Nederkogel (3.163 m) und der Gaislachkogel (3.056 m) zum Greifen nah.

Anfahrt

Auf der A12 bei Haiming ins Ötztal abfahren und weiter auf der B186 bis Sölden fahren.

Parkplatz

Bei der Gaislachkoglbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Ötztal mit dem Postbus nach Sölden fahren.
Wandern • Tirol

Buchweg Unterpfuss

Dauer
0:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
1,5 km
Aufstieg
163 hm
Abstieg
20 hm
Wandern • Tirol

Feldringalm

Dauer
0:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
2,2 km
Aufstieg
190 hm
Abstieg
– – – –
Wandern • Tirol

Narötz

Dauer
0:50 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
2,1 km
Aufstieg
180 hm
Abstieg
– – – –

Bergwelten entdecken