15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Zur Jausenstation am Bichl

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:00 h
Länge
2,8 km
Aufstieg
190 hm
Abstieg
170 hm
Max. Höhe
1.630 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Wie auf einem Sonnenbalkon des gesamten Ötztals liegt der Ort Niederthai, den man als Ausgangspunkt dieser Tiroler Almentour wählt.

Insgesamt gestaltet sich diese Tour in den Stubaier Alpen als leichte, keine hohe Kondition voraussetzende Hüttentour von Niederthai zur Jausenstation Bichl.
💡
Ist man erst einmal an der Jausenstation Bichl angekommen, kann man einen herrlichen Ausblick über das gesamte Ötztal genießen. Doch nicht nur die Sonnenterrasse, sondern auch die köstliche, traditionelle Küche lädt zum Verweilen ein.

Anfahrt

Mit dem Auto bis Niederthai fahren.

Parkplatz

Parken möglich am Sennhof in Niederthai.

Bergwelten entdecken