15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Große Unternbergtour

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
9 km
Aufstieg
460 hm
Abstieg
590 hm
Max. Höhe
1.342 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Mittelschwierige Wanderung bei Ruhpolding in den Chiemgauer Alpen in Bayern, die gute Kondition benötigt und auf bis zu 1.341 m führt. Da der Bergrücken auf dem Hin- wie auf dem Rückweg überschritten wird, muss man zwei lange Aufstiege bewältigen.
💡
Die Brandlalm ist eine wunderbare Einkehrmöglichkeit am Fuße der Hörndlwand. Hier bekommt man eine gute Jause und genießt den Ausblick auf die beeindruckende Hörndlwand.

Anfahrt

Auf der Autobahn A8 München/Salzburg bis zur Ausfahrt Ruhpolding/Inzell fahren. Da. 7 km Richtung Ruhpolding weiterfahren, in Ruhpolding der Umgehungsstraße folgen. Am Kreisverkehr weiter in Richtung Reit im Winkl, immer geradeaus bis zum Ortsteil Seehaus ca. 8 km.

Parkplatz

Wanderparkplatz beim Gasthof Seehaus (748 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

RVO Bus-Haltestelle Seehaus.

Bergwelten entdecken