16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Piesendorfer Hochsonnberg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
7:30 h
Länge
19,3 km
Aufstieg
1.135 hm
Abstieg
1.135 hm
Max. Höhe
1.919 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Auf dieser landschaftlich schönen und erlebnisreichen Wandertour auf den Piesendorfer Hochsonnberg in den Kitzbüheler Alpen kann man vor allem die wunderbare Aussicht genießen, unter anderem auch gemütlich von einer am Wegesrand gelegenen Tauernliege aus. Die Wanderung ist als Rundtour angelegt, auf der man 1.365 Hm sowohl im Auf- als auch im Abstieg bewältigt. Doch diese Anstrengung lohnt sich: Salzburger Naturerlebnis, weite Blicke und natürlich eine Einkehrmöglichkeit.

💡

Die Wanderung auf den Hochsonnberg beinhaltet u.a. jenen Teil des Pinzgauer Spaziergangs, der die besten Aussichten auf Berg und Tal bieten. 

Wandertaxi Hochsonnbergalm: Oberkofler Touristik Tel. +43 6548 20421

Anfahrt

Von Zell am See nach Piesendorf und weiter bis Walchen. Hier rechts auf die Schiliftstraße abzweigen.

Parkplatz

Ausreichende Parkmöglichkeiten am Parkplatz in der Schiliftstraße in Walchen vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Salzburg Verkehr (Bus & Zug)

Bergwelten entdecken