16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Rundweg-Hochgern-Staudacheralm-Schnappenkirche

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
8:00 h
Länge
18,9 km
Aufstieg
1.170 hm
Abstieg
1.170 hm
Max. Höhe
1.749 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Eine mittelschwierige Wanderung über 1.291 Hm bei Unterwössen in den Chiemgauer Alpen (Bayern). Den höchsten Punkt der Wanderung hat man auf dem Doppelgipfel des Hochgern auf 1.736 m erreicht und genießt das grandiose Bergpanorama.

💡

Die ausgedehnte Wanderung bietet zahlreiche Einkehrmöglichkeiten - Agergschwendalm, Moaralm, Enzianhütte, Hochgernhaus und Staudacheralm, wobei natürlich die Öffnungszeiten zu beachten sind.

Anfahrt

A8 bis Ausfahrt Bernau, dann auf der B 305 durch Bernau nach Grassau. Von dort über Marquartstein nach Unterwössen und durch den Ort nach Osten zum Ausgangspunkt.

Parkplatz

Wanderparkplatz Hochgern

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Prien und von dort mit dem Bus nach Unterwössen. 

Bergwelten entdecken