16.105 Touren,  1.749 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Chamerstock ab Fisetenpass

Tourdaten

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
10,9 km
Aufstieg
190 hm
Abstieg
820 hm
Max. Höhe
2.148 m
Anzeige

Lohnende Schneeschuhwanderung entlang der Kantonsgrenze von Uri und Glarnerland über den Fisetengrat auf den Chamerstock (2.123 m) mit toller Aussicht auf die umliegenden Gipfel der Glarner Alpen. Abseits von Lärm und Stress bietet die Route inmitten der einzigartigen Winterlandschaft des Urnerbodens - der grössten Alp der Schweiz - Ruhe und Erholung pur.

💡

Als Alternative zu dem Abstieg über Vorder Orthalten kann man auch zurück zum Fisetenpass gehen und von dort mit einem Schlitten ins Tal sausen.

Anfahrt

Von Westen
Von Altdorf auf der Route 17 nach Urnerboden. Dann mit der Seilbahn Urnerboden auf den Fisetengrat.

Von Nordost
Der Klausenpass ist über den Winter geschlossen. Zufahrt nur von Westen.

Parkplatz

Großer Parkplatz an der Seilbahn Urnerboden-Fisetengrad.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Linthal und von dort mit dem Bus zur Haltestelle Urnerboden-Dorf.

Dann mit der Seilbahn Urnerboden auf den Fisetengrat.

Bergwelten entdecken