17.200 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Zigerboden

Zigerboden

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Rodeln

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
0:07 h
Länge
2,5 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
268 hm
Max. Höhe
1.859 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Wer ein rasantes Schlittelabenteuer sucht ist am Zigerboden im Engelbergertal richtig. Über 2,5 km windet sich die sonnenverwöhnte Strecke in der Zentralschweiz von der Brunnihütte nach Ristis. Auf die mutigen Rodler warten einige steilere Passage sowie ordentlich Tempo.

Charakter
Die Schlittelpiste Zigerboden hat ein paar steilere Abschnitte und ist deshalb nur für geübte Rodler geeignet. Für Kinder ist die Strecke nicht zu empfehlen.

Wegbeschreibung
Die 2,5 km lange Route ist markiert und präpariert und somit nicht zu übersehen. Die Strecke startet bei der Brunnihütte und führt nach einer steilen Passage scharf nach links. Dort geht es zuerst gemütlicher und dann nochmals sehr steil hinunter. Die Schlittelpiste endet bei der Talstation des Sessellifts.

Miete
Schlitten können auf Risitis im Yetipark gemietet werden.

💡

Familien und weniger geübte Rodler sind auf der Schlittelpiste Rinderbüehl besser aufgehoben.

Anfahrt

Auf der A2 bis Ausfahrt Stans-Süd, danach auf der Kantonsstraße in südlicher Richtung bis Engelberg fahren.

Parkplatz

Kostenpflichtiger Parkplatz an der Talstation der Brunnibahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den SBB bis Bahnhof Engelberg und weiter mit dem kostenlosen Ortsbus bis Brunni Talstation.

Mit der Brunnibahn vom Tal nach Ristis. Dort auf den Sessellift wechseln und bis zur Brunnihütte fahren.

Bergwelten entdecken