16.105 Touren,  1.749 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Rodelweg Vöraner Alm

Tourdaten

Anspruch
Dauer
0:25 h
Länge
4,7 km
Aufstieg
0 hm
Abstieg
345 hm
Max. Höhe
1.875 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Dieser gemütliche und idyllische Rodelweg führt von der zauberhaften Vöraner Alm (1.875 m) hinab zur bewirtschafteten Leadner Alm (1.530 m).
Nachdem man die angenehme Wanderung zum Startpunkt geschafft hat, sollte man dort noch für einen Moment Inne halten und die seelenruhige Winterlandschaft und den Blick auf die Gipfel der Texelgruppe und Ortlergruppe genießen, bevor man sich auf die Rodel schwingt und hinab in Richtung Einkehr fährt.

Eine schöner Rodelausflug in den Sarntaler Alpen in Südtirol.

💡

Auf der Leadner Alm (1.530 m) ist ein ehemaliges Bauernhöfl am Tschögglberg, mit toller Aussicht auf Hafling, Vöran und die umliegende Bergwelt. Heute werden hier erschöpfte, durstige und hungrige Wanderer und Berggeher bewirtet. Schmackhafte Hausmannskost und überaus charmantes Ambiente locken Alt und Jung in diese wunderbare Alm.

Anfahrt

Auf der A 12 Inntalautobahn bis Innsbruck, dort auf die A 13 Brennerautobahn wechseln und in südlicher Richtung über den Brennerpass fahren. Anschließend auf der A 22 (Italien) bis Ausfahrt Bozen-Süd und auf der SS 38 in nordwestlicher Richtung bis Ausfahrt Terlan. Von dort auf der SP 98 in nördlicher Richtung bis Vöran fahren.

Parkplatz

Nahe dem Gasthaus „Grüner Baum” etwas nördlich von Vöran.

Bergwelten entdecken